Die zehn Gebote der Digitalen Ethik

Die zehn Gebote der Digitalen Ethik wurden entwickelt von juuuport, der Beratungsplattform für Jugendliche, in Zusammenarbeit mit Masterstudierenden der Hochschule der Medien Stuttgart. Die Broschüre kann z.B. als pdf heruntergeladen werden.

„Wir leben in einer digitalisierten Welt. Hier haben wir ein Mehr an Freiheit, aber auch an Verantwortung. Wie wir uns verhalten und mit Konflikten umgehen, ist Ausdruck unserer ethischen Haltung. Es ist an der Zeit, sich darüber zu verständigen, wie ein gutes, gelingendes Leben in der digitalen Gesellschaft aussehen soll. Die zehn Gebote verstehen sich als Leitlinien, die helfen, die Würde des Einzelnen, seine Selbstbestimmung und Handlungsfreiheit wertzuschätzen. “

-> zur Webseite von klicksafe