PINGO für Feedbacks

PINGO steht für „Peer Instruction for very large groups“ und ist ein an der Universität Paderborn entwickelte Web-basierte Live-Feedback-System. So wie Günther Jauch bei der Quizsendung „Wer wird Millionär“ die Zuschauer im Studio über den Publikumsjoker in das Quiz einbezieht, können mit PINGO Veranstaltungsteilnehmer aus der traditionell eher passiven Rolle herausgeholt und aktiv beteiligt werden.

—> zu PINGO